Anschaffung einer Fahrradbox zum Schutz vor Regen und Kälte

Ein Fahrrad sollte möglichst nicht im Freien ohne Überdachung aufbewahrt werden, weil Regen und Feuchtigkeit dem Fahrrad schaden. Ist kein Platz in der Garage, dann empfiehlt sich die Anschaffung einerFahrradbox.Die Wahl einer Fahrradbox hängt vom Verwendungszweck ab. Die Fahrradbox Flexstore aus Aluminium ist in elegantem Design gehalten und eignet sich für zu Hause. Zudem bietet diese Fahrradbox maximalen Stauraum. Die Konstruktion ist aus einem Rolladensystem gefertigt, welches mit einem Zylinderschloss abgeschlossen wird. Die Fahrradbox wird zerlegt angeliefert, aber eine genaue und verständliche Montageanleitung wird mitgeliefert. Die Fahrradbox wird durch das Anbringen von Dübeln befestigt. Die Fahrradbox Singleton bietet Raum für ein einziges Fahrrad. Die Besonderheit daran ist, dass diese Fahrradbox aneinandergereiht werden kann, um somit eine Reihe an Fahrradboxen zu bilden. Nützlich ist solch eine Konstruktion beispielsweise an Bahnhöfen, aber auch in Wohngebieten. Zwei weitere Modelle sind die Fahrradbox Verden und Geraldton. Die Fahrradbox Verden überzeugt mit viel Stauraum, der selbst Platz für eine Anhängevorrichtung für die Fahrradhelme bietet.


Fahrradbox von ZIEGLER steht für eine hohe Qualität

Der Name ZIEGLER zeichnet sich dadurch aus, dass alle Produkte und dazu zählt auch die Fahrradbox qualitativ sehr hochwertig gefertigt sind und dadurch mit einer Langlebigkeit überzeugen. Wind und Wetter können der Fahrradbox keinen Schaden zufügen.

Fahrradboxen: Fahrradparksysteme mit einem Höchstmaß an Sicherheit

Wer mit dem Fahrrad unterwegs ist, ist auf entsprechende Parkmöglichkeiten angewiesen, die das Fahrrad möglichst zuverlässig vor Diebstahl schützen sollen. Größtmögliche Sicherheit bieten in dieser HinsichtFahrradboxen, in die sich die Drahtesel komfortabel einschließen lassen. Wie kleine Garagen konzipiert, sind Fahrräder in den Fahrradboxen bestens geschützt – nicht nur vor Diebstahl, sondern auch vor Vandalismus sowie vor Wind und Wetter. Auch über längere Zeit lässt sich das Fahrrad in einer Fahrradgarage guten Gewissens abstellen.

Fahrradboxen von ZIEGLER: Zuverlässiger Schutz vor Diebstahl und Beschädigung

Fahrradboxen bieten einen guten Schutz vor Diebstahl und Beschädigungen des Fahrrads und erweisen sich auch für die Aufbewahrung von Gepäckstücken und Fahrradzubehör als äußerst praktisch. So finden in einer Fahrradbox neben dem Fahrrad auch Einkaufstaschen, Rucksäcke oder Fahrradhelme bequem ihren Platz und können sicher vor Witterungseinflüssen und Diebstahl abgestellt werden.Fahrradboxen von ZIEGLER gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen. Als robuste Stahlkonstruktionen gewährleisten die Fahrradboxen ein hohes Maß an Robustheit, Sicherheit und Langlebigkeit und zeigen sich überdies in attraktiven, modernen Designs. Die Fahrradboxen sind die richtige Wahl auf Betriebsgrundstücken, um Mitarbeitern den Umstieg vom Auto auf das Fahrrad zu erleichtern – aber auch im öffentlichen Raum oder im Rahmen von Wohnanlagen bieten Fahrradboxen viel Komfort und Sicherheit, die von Radfahrern überall geschätzt werden.

Fahrradboxen Metall als sichere Aufbewahrung für Zweiräder

Wenn Zweiräder im Außenbereich abgestellt werden, reicht vielen Besitzern die Sicherheit eines klassischen Fahrradständers nicht aus. Gerade wenn das Rad über einen längeren Zeitraum nicht benutzt wird oder besonders hochwertig ist, soll es nicht freistehend Witterung und Diebstahlgefahr ausgesetzt sein.Fahrradboxen Metall von Ziegler Metall sind die perfekte Alternative, die jedem Zweirad einen Rundum-Schutz bietet. Im Vergleich zu normalen Fahrradständern verfügenFahrradboxen aus Metallüber stabile Schutzwände, die ein oder mehrere Fahrräder sicher vor der Außenwelt geschützt abstellen lassen. Sollte es keine Alternative zur Unterbringung im Außenbereich geben und die Sicherheit der Räder die wichtigste Rolle spielen, ist die Anschaffung hochwertiger Fahrradboxen Metall unverzichtbar. Durch den integrierten Mechanismus sämtlicher Fahrradboxen Metall von Ziegler lassen sich die Räder über Fahrschienen einfach in die Box einführen und wieder herausholen. Das Abstellen in Fahrrinnen verschafft dem Rad einen zusätzlich gesicherten Stand, damit Wind oder physische Krafteinwirkung von außen nicht für ein Umkippen des Rades in der Box sorgen.

Exzellenter und dauerhafter Schutz für Räder im Außenbereich

Feuerverzinkte Oberflächen und eine erstklassige Verarbeitung sorgen dafür, dass Fahrradboxen Metall über Jahre und Jahrzehnte hinweg zu einer sicheren Form der Verwahrung für Fahrräder aller Art werden. Selbst stärkerer Gewaltanwendung von außen halten Fahrradboxen Metall von Ziegler stand und werden so höchsten Ansprüchen bei der Absicherung gerecht. Zum Öffnen der Fahrradboxen Metall bieten sämtliche Modelle ein oder mehrere Schlüssel, so dass eine vollständige Kontrolle über den Zugriff auf die Boxen bleibt. Die Metallboxen werden so zur perfekten Ergänzung klassischer Fahrradständer mit oder ohne Unterstand, um eine stärker gesicherte Alternative für das Abstellen des Rads zu bieten. Das gehobene Gewicht und die feste Verschraubung sorgen dafür, dass die Fahrradboxen Metall von Ziegler überall im Außenbereich aufgerichtet werden können und Ihren Mitarbeitern das sichere Gefühl einer optimalen Radunterbringung bieten. Alternativ kommen Fahrradboxen Metall von Ziegler natürlich auch für den privaten Bereich infrage. Sollten Sie konkretes Interesse an einer gehobenen Gestaltung Ihres Außenbereiches haben, nehmen Sie einfach Kontakt mit Ziegler Metall auf. Gerne präsentiert Ziegler Ihnen vielfältige Fahrradboxen Metall und weitere Ideen für Außenanlagen aus hochwertigem Metall!

Kostenloser Versand Vorkasse & Rechnung 14 Tage Rückgabe Kostenlose Beratung: 0800 100 49 01