Newsletter auf heinze.de im September 2017: Entspannt zurücklehnen ... Auf Bänken mit Resysta

Der nachhaltigen Alternative zu Holz gehört die Zukunft

 

 

Resysta steht für Ressourcenerhaltung und präsentiert sich als Werkstoff der Zukunft für die Herstellung von Stadtmöbeln, denn das Naturfaserkomposit erfüllt schon heute die technischen und ökologischen Anforderungen von morgen. Der Hersteller mmcité hat Resysta für seine exklusiven Produkte entdeckt und damit einen Werkstoff gefunden, der sich wie Holz anfühlt und auch so aussieht, ohne dessen Nachteile aufzuweisen ... 

 

 

Hier kompletten Newsletter als PDF ansehen