Newsletter Mai 2018: Frischer Wind für die Fahrrad-Mobilität

Die neuesten Umfragen bestätigen: Das Fahrrad wird immer beliebter – mit oder ohne Elektrounterstützung – für den Weg zur Arbeit, in der Freizeit oder im Unternehmen. Die Gründe für den anhaltenden Trend sind offensichtlich: Radfahren fördert die Gesundheit, entlastet volle Innenstädte, schont dabei gleichzeitig den Geldbeutel und nicht zuletzt die Umwelt.

Glücklicherweise hat die Politik das Potential dieses Verkehrsmittels längst erkannt – die Fördermittel zur Unterstützung des Radverkehrs  ...

Hier kompletten Newsletter als PDF ansehen