Sitzbank TORINO mit Rückenlehne, mit Pagholzbelattung, Stahlteile in RAL 9006 weißaluminium

Sitzbank TORINO

Konstruktion: Sitzbank mit seitlichen Rahmen aus lasergeschnittenem Stahlblech. Sitzfläche und Rückenlehne wahlweise aus Drahtgitter, Raster 15 x 15 mm, Drahtstärke 3 mm bzw. mit Holzbelattung.
Oberfläche / Farbe: Alle Stahlteile verzinkt und nachträglich im Wirbelsinterverfahren mit Rilsan kunststoffbeschichtet (Beschichtungsstärke 350 mµ) in Standardfarben gemäß Tabelle.
Holz: Bambus bzw. Pagholz, behandelt.
Befestigungsart: Zum Aufdübeln bei +/- 0 mm, Befestigungsmaterial siehe Zubehör.
Anlieferung: Zerlegt auf Palette.

Technische Skizzen

Sie haben Fragen?

0800 / 100 49 01

Mo-Fr 7 - 18 Uhr

Wählen Sie ihre Variante mit den Filtern aus:

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Varianten
Darstellung: Liste Kachel
Rückenlehne nein
Material Auflage Holz
Oberfläche Auflage behandelt
1042,00 netto
Zur Variante
Rückenlehne nein
Material Auflage Holz
Oberfläche Auflage behandelt
1099,00 netto
Zur Variante
Rückenlehne nein
Material Auflage Drahtgitter
Oberfläche Auflage verzinkt und beschichtet
799,00 netto
Zur Variante
Rückenlehne ja
Material Auflage Holz
Oberfläche Auflage behandelt
1509,00 netto
Zur Variante
Rückenlehne ja
Material Auflage Holz
Oberfläche Auflage behandelt
1359,00 netto
Zur Variante
Rückenlehne ja
Material Auflage Drahtgitter
Oberfläche Auflage verzinkt und beschichtet
990,00 netto
Zur Variante
Zuletzt angesehen

Stellen Sie Ihre Frage! Brauchen Sie Hilfe oder suchen Sie unsere Beratung?

Sie haben besondere Anforderungen? Oder benötigen ein individuelles Angebot von unseren erfahrenen Fachberatern? Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten ein - wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Sie wünschen Beratung? Wir rufen Sie zurück!
Unsere Fachberater kümmern sich gern individuell um Ihr Anliegen und rufen Sie zum von Ihnen gewünschten Zeitpunkt zurück - einfach Daten ausfüllen und Rückruf anfordern.