Spielplatzbedarf

36 Produkte gefunden


Wählen Sie ihre Variante mit den Filtern aus:

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 2 3 Seite 1 von 5

Spielplätze sind ein öffentlicher und geselliger Ort, an dem Kinder, Jugendliche und Eltern zusammenkommen, um gemeinsam frische Luft, Sonne und Spiel sowie Spaß zu genießen. Entsprechend sollte der Spielplatzbedarf ausgesucht werden, damit dieser Ort des Zusammenseins entstehen kann. Die Menschen wollen sich auf Spielplätzen und seinen Randbereichen wohlfühlen, sie wollen ins Gespräch kommen und eine angenehme Zeit mit der Familie und Freunden verbringen. Ob öffentliche Spielplätze in der Stadt und im Park oder in Kindergärten, Einkaufszentren sowie Freibädern – es gibt ein paar Grundsätze, wie eine Spielplatzgestaltung sinnig ist und was bei der Spielplatzausstattung beachtet werden sollte.

Spiel, Spaß, Sicherheit: Spielplatzbedarf nach Norm

Bei der Spielplatzgestaltung für den Kindergarten gilt das Gleiche wie für einen öffentlichen Spielplatz: Der Spielplatzbedarf muss kindgerecht geplant und entwickelt werden, bestimmte Statuten sind immer einzuhalten, damit eine höchstmögliche Sicherheit für die Kleinen gewährleistet ist und Unfällen sowie Schäden vorgebeugt werden kann. Aber das ist natürlich nicht alles, denn so ein Ort des Beisammenseins soll natürlich auch ein fröhlicher und behaglicher Ort sein – bunte und schicke Außenmöbel für Spielplätze sind darum ein Muss und optisch etwas für jedes Auge. Spielplätze sollen in erster Linie Spaß machen, das gilt natürlich auch für den Spielplatzbedarf, darum finden sich bei dem Außenmobiliar für Spielplätze auch oft farbenfrohe Designs und glatte sowie ästhetische Materialien wie Edelstahl, Kunststoff, Polystyrol-Hartschaum oder Massivholz.

Ein Ort für alle – buntes Außenmobiliar für ein geselliges Beisammensein

In den Genuss einer schönen und stimmigen Spielplatzgestaltung kommen zuerst einmal die Kinder. Ob privat oder öffentlich – die Kleinen sollen sich wohlfühlen, Spaß im Freien haben und vor allem eine geschützte Spielfreude haben. Von Sandkästen über Schaukeln bis hin zur Rutsche, die Spiel- und Klettergeräte laden die Kids zum Austoben ein. Aber nicht nur die Spielfläche selbst, auch die Randbereiche gehören in den Fokus einer durchdachten Spielplatzgestaltung. Hier nehmen die Eltern Platz, beobachten den Nachwuchs beim Toben und Spielen und tauschen sich aus. Und auch hier gilt es, hinzuschauen und Spielplatzbedarf wie Bänke und Tische zu installieren, die Erwachsene ebenso einladen, wie Spielflächen und Spielgeräte die Kinder. Auch für junge Erwachsene und Jugendliche gibt es entsprechenden Spielplatzbedarf online zu kaufen, der ihren Ansprüchen gerecht wird. Hierzu zählen zum Beispiel Kinder- und Jugendbänke, Rollerparker oder Outdoor-Spiele. Eine anhaltende Sauberkeit gewährleisten dagegen kinderfreundliche Abfallbehälter, auch eine Beschilderung mit Spielplatzschildern ist sinnvoll, da hier Verhaltensregeln für ein respektvolles Miteinander aufgestellt werden.

Spielplatzgestaltung: Was den optimalen Spielplatz ausmacht

Spielplätze sind kreative Plätze, Plätze für viel Freude und eine gemeinsame Zeit mit der Familie und Freunden. Und genau so sollten sie auch gestaltet sein. Online gibt es nicht nur zweckmäßigen und sicheren, sondern auch bunten und fröhlichen Spielplatzbedarf zu kaufen. Alle Geräte und Möbel sind nach Maß und nach den höchsten Qualitätsstandards hergestellt. Die Sicherheitsnorm EN 1176 ist bei jedem Stück eingehalten und geprüft. Die Montage ist bei Modulsystemen variabel und einfach sowie schnell zu handhaben. Weiterhin ist das Außenmobiliar für Spielplätze extrem strapazierfähig und langlebig. Von Sandkästen in den verschiedensten Ausführungen über Bänke für Kinder, Jugendliche und Erwachsene bis hin zu Kinderfahrradständern und Schildern sowie Mülleimern sind die Möglichkeiten beim Spielplatzbedarf groß.

Stellen Sie Ihre Frage!

Brauchen Sie Hilfe oder suchen Sie unsere Beratung?

Sie haben besondere Anforderungen? Oder benötigen ein individuelles Angebot von unseren erfahrenen Fachberatern? Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten ein - wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge ein *

Sie wünschen Beratung? Wir rufen Sie zurück!
Unsere Fachberater kümmern sich gern individuell um Ihr Anliegen und rufen Sie zum von Ihnen gewünschten Zeitpunkt zurück - einfach Daten ausfüllen und Rückruf anfordern.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge ein *

Wie muss ein Spielplatz aufgebaut sein?

Spielplätze müssen vor allem sicher für die Kinder sein. Darum entsprechen das Mobiliar und die Spielgeräte von ZIEGLER auch den höchsten Sicherheitsstandards nach der europäischen Norm DIN EN 1176. Einen Leitfaden zur Montage eines Spielplatzes mit dem passenden Spielplatzbedarf gibt es hier.

Welche Spielplätze sind öffentlich zugänglich?

In der Regel sind alle Spielplätze von Schulen, Kindergärten, Wohngebäuden/-komplexen, Kommunen, Vereinen, Einkaufszentren, Restaurants und ähnliche Anlagen frei zugängliche Spielplätze. Private Spielplätze sind im Gegenteil zu öffentlichen Spielplätzen nicht frei zugänglich und dienen ausschließlich dem privaten Eigengebrauch, wie es zum Beispiel bei Einfamilienhäusern der Fall ist.

Wie sollte ein Spielplatz aussehen?

Bei der Spielplatzgestaltung geht es vor allem um ein freundliches und kindgerechtes Ambiente. Darum sind Spielgeräte und Außenmobiliar oft bunt und fröhlich gestaltet. Zugleich sollte die Spielplatzausstattung aber auch sicher sein, wie beispielsweise durch die Verwendung von speziellem Kies oder Gummigranulat als Fallschutz.

zum FAQ-Bereich