mmcité a.s.

Überdachung AUREO

 
Preis auf Anfrage

Sie haben Fragen?

0800 / 100 49 01

Mo-Fr 7 - 18 Uhr


Art.-Nr.: 117.028
Artikelbeschreibung
Konstruktion:
Überdachungsanlage aus verzinktem Stahl mit designorientierten Akzentblenden. Lieferung inkl. Rückwand, einer Seitenwand, einer Werbevitrine C-LIGHT und freistehender Sitzbank mit Holzbelattung (Robinie). Werbevitrine bestehend aus Hauptrahmen mit integrierter Elektroinstallation und beidseitigem Sichtrahmen aus ESG, Klarglas mit zusätzlich waagerechten und senkrechten Deckleisten aus Aluminium. Klappflügelöffnung nach oben, unterstützt durch 2 Gasdruckfedern. Werbevitrine mit Entlüftungsöffnungen inkl. Insektenschutzgitter um Beschlagen der Scheiben zu vermeiden. Befestigung der Plakate (max. 1185 x 1750 mm) erfolgt mittels Clips an den Ecken (mit Zugfedern für gleichmäßiges Spannen). LED-Beleuchtung bestehend aus 2 Aluminiumleisten mit jeweils 9 integrierten LED, Anschlusskabel und Anschlusskasten für bauseitigen 230V-Anschluss, inklusive FI/LS 30 mA. Leuchtenlichtstrom 4600 lm, Anschlussleistung 39 W, IP 44.

Oberfläche / Farbe:
Alle Stahlteile sowie Akzentblende spritzverzinkt und pulverbeschichtet. Stahlkonstruktion der Bank in Farbe wie Wartehalle.

Dach:
Pultdach, Dacheindeckung aus Verbundsicherheitsglas (VSG), Klarglas, mit Siebdruckstreifen.

Rückwand:
Fichtenholz, lasiert im Nut- und Federsystem.

Seitenwand:
Einscheibensicherheitsglas (ESG), Klarglas mit Siebdruckdekor und beleuchteter doppelseitiger Werbevitrine im Format C-Light in einer Seitenwand.

Entwässerung:
Im Dach integrierte Regenrinne, Ablauf oberirdisch über Wasserspeier durch hintere Stütze.

Schneelast: sk (auf dem Boden) 1,50 kN / m²

Windlast: Zone 2

Befestigung:
Stützen mit Fußplatten zum Aufdübeln bei -200 mm auf bauseitige Fundamente nach unseren Plänen.

Lieferung:
Zerlegt auf Palette, inklusive Bodenbefestigungsmaterial aus Edelstahl.

Hinweis:
Ein rechnerischer Standsicherheitsnachweis für die von Ihnen angefragte Überdachung ist gemäß deutschem Anhang nicht zu erbringen.
Diese als Wartehalle bzw. Lager-, Abfall, Fahrrad- oder Freizeit-Überdachung konzipierte Überdachungsreihe ist wegen der Abmessungen, offenen Seiten, sowie der nicht zum dauerhaften Aufenthalt geeigneten Nutzung nicht als Gebäude zu betrachten. Aus diesem Grund fällt das Produkt nicht unter die Baugenehmigungspflicht und bedarf somit auch keiner geprüften Statik im baurechtlichen Sinne.
Diese Überdachungsreihe wird nach konstruktiven bzw. handwerklichen Grundsätzen gefertigt. Die Qualitätsansprüche an die Standsicherheit und Gebrauchsfähigkeit eines Bauprodukts werden durch die einwandfreie handwerkliche Konstruktion und Montage erfüllt. Der jahrelange schadensfreie Einsatz dieser Überdachungs-Modellreihe belegt dies sehr eindrucksvoll.


Kostenlose Beratung

Sie haben Fragen?

Lassen Sie sich von unseren kompetenten Fachberatern unterstützen.

0800 / 100 49 01

Mo-Fr 7 - 18 Uhr
...oder über unser Kontaktformular

Art.-Nr.: 117.028
Produkteigenschaften
Produkttyp: Wartehalle
Lichte Höhe: 2240 mm
Nutzung: einseitig
Material Konstruktion: Stahl
Dacheindeckung: Verbundsicherheitsglas (VSG)
Oberfläche Konstruktion: spritzverzinkt und pulverbeschichtet
Ausführung: mit Seitenwänden
Schneelast auf dem Boden (sk): 1,50 kN/m²
Feldanzahl: 2
Windlast: Zone 2
Dachbreite: 2860 mm
Oberfläche Stahlteile: spritzverzinkt und pulverbeschichtet
Dachtiefe: 1855 mm
Befestigungsart: zum Aufdübeln, zum Aufdübeln bei -200 mm
Gesamthöhe: 2550 mm
Entwässerung: integriert