Abfallbehälter SOMERSET Abfallbehälter SOMERSET Detail: Bügelverschluss

Abfallbehälter SOMERSET

Konstruktion: Aus Stahlblech, mit Einflügeltür vorn, mit Deckel und mit Klemmring zur Befestigung für 120-Liter-Abfallsack.
Oberfläche / Farbe: Stahlteile feuerverzinkt bzw. pulverbeschichtet in Standardfarben gemäß Tabelle.
Befestigungsart: Zum freien Aufstellen bzw. mit feuerverzinktem Pfosten (siehe Zubehör) zum Einbetonieren (empfohlene Einbautiefe 350 mm) oder zur Befestigung mittels Bodenankern (siehe Zubehör).
Entriegeln / Entleeren: Mit Bügelverschluss, ohne Schloss. Tür öffnen und Abfallsack austauschen.

Sie haben Fragen?

0800 / 100 49 01

Mo-Fr 7 - 18 Uhr | Sa 8 - 12 Uhr

Wählen Sie ihre Variante mit den Filtern aus:

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Varianten
Darstellung: Liste Kachel
Inhalt Abfallbehälter 120
Oberfläche Korpus elektrolytisch verzinkt und pulverbeschichtet
Gewicht 25
203,40 netto
Zur Variante
Inhalt Abfallbehälter 70
Oberfläche Korpus elektrolytisch verzinkt und pulverbeschichtet
Gewicht 21
157,50 netto
Zur Variante
Inhalt Abfallbehälter 120
Oberfläche Korpus feuerverzinkt
Gewicht 25
244,30 netto
Zur Variante
Inhalt Abfallbehälter 120
Oberfläche Korpus elektrolytisch verzinkt und pulverbeschichtet
Gewicht 25
203,40 netto
Zur Variante
Inhalt Abfallbehälter 70
Oberfläche Korpus elektrolytisch verzinkt und pulverbeschichtet
Gewicht 21
157,50 netto
Zur Variante
Inhalt Abfallbehälter 70
Oberfläche Korpus feuerverzinkt
Gewicht 21
187,30 netto
Zur Variante
Zuletzt angesehen

Stellen Sie Ihre Frage!

Brauchen Sie Hilfe oder suchen Sie unsere Beratung?

Sie haben besondere Anforderungen? Oder benötigen ein individuelles Angebot von unseren erfahrenen Fachberatern? Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten ein - wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Sie wünschen Beratung? Wir rufen Sie zurück!
Unsere Fachberater kümmern sich gern individuell um Ihr Anliegen und rufen Sie zum von Ihnen gewünschten Zeitpunkt zurück - einfach Daten ausfüllen und Rückruf anfordern.