Anlehnbügel OKLAHOMA zum Einbetonieren, Edelstahl Anlehnbügel OKLAHOMA zum Einbetonieren, Edelstahl Anlehnbügel OKLAHOMA zum Einbetonieren, Edelstahl Anlehnbügel OKLAHOMA zum Aufdübeln, Edelstahl Anlehnbügel OKLAHOMA zum Einbetonieren, Edelstahl Anlehnbügel OKLAHOMA zum Einbetonieren, Edelstahl Anlehnbügel OKLAHOMA zum Einbetonieren, Edelstahl

Anlehnbügel OKLAHOMA

Als Fahrradanlehnbügel macht das Modell "OKLAHOMA" eine gute Figur. Der Anlehnbügel ermöglicht es, mehrere Fahrräder beliebiger Größe sicher abstellen und anschließen zu können, um einen Diebstahl zu verhindern. Modern und formschön fügt sich der Fahrradständer im zeitlosen Design, als beliebtes Stadtmobiliar in jede Umgebung harmonisch ein. Ob als feuerverzinkte oder geschliffene Edelstahl-Variante – Fahrradparksysteme, wie der Fahrradparker OKLAHOMA, passen sich individuell ihrer Umgebung an.

Zudem beweist der Fahrradparker OKLAHOMA Komfort und Flexibilität zugleich. Der Anlehnbügel als Fahrradparksystem ermöglicht ein unkompliziertes abstellen von Zweirädern. Bequem und sicher lassen sich alle Arten von Fahrrädern an dem Fahrradbügel befestigen. Der Fahrradstellplatz ist dabei durch unendlich viele Fahrradparker beliebig erweiterbar. Problemlos können mehrere Fahrradbügel nebeneinander aufgestellt werden.

Damit die Fahrrad-Anlehnbügel auch viele Jahre ihren Nutzen als Fahrradparksystem im Außenbereich erfüllen können, sind alle Varianten des Fahrradständers robust und langlebig. Dafür sorgen solide Ø 48 mm Stahlrohr am Fahrradbügel. Durch das Feuerverzinken nach dem Biegen ist der Anlehnbügel korrosionsgeschützt und dadurch für den Außeneinsatz optimal und witterungsbeständig. Die Befestigung des Fahrradbügels OKLAHOMA ist einfach durchzuführen und erfolgt durch Einbetonieren oder mittels Bodenplatte zum Aufdübeln. Dank des richtigen Zubehörs ist die Montage des Fahrradständers kinderleicht.

Unser Tipp: Der ZIEGLER-Onlineshop ist mit dem notwenigen Zubehör bestens ausgestattet und liefert alle wichtigen Informationen darüber, welches Montageset, in welcher Menge zum Aufbau des Fahrrad-Anlehnbügels OKLAHOMA benötigt wird.

Konstruktion:
  • Anlehnbügel aus Stahl- bzw. Edelstahlrohr
  • Durchmesser 48 mm

Oberfläche:
  • Alle Stahlteile feuerverzinkt bzw. in Edelstahl V2A, geschliffen Korn 240

Befestigungsart:
  • Zum Einbetonieren (empfohlene Einbautiefe 300 mm) oder zum Aufdübeln bei +/- 0 mm (Fußplatten 70 x 180 mm)
  • Befestigungsmaterial siehe Zubehör

Technische Skizzen

Sie haben Fragen?

0800 / 100 49 01

Mo-Fr 7 - 18 Uhr

Wählen Sie ihre Variante mit den Filtern aus:

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Varianten
Darstellung: Liste Kachel
Zuletzt angesehen

Stellen Sie Ihre Frage! Brauchen Sie Hilfe oder suchen Sie unsere Beratung?

Sie haben besondere Anforderungen? Oder benötigen ein individuelles Angebot von unseren erfahrenen Fachberatern? Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten ein - wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Sie wünschen Beratung? Wir rufen Sie zurück!
Unsere Fachberater kümmern sich gern individuell um Ihr Anliegen und rufen Sie zum von Ihnen gewünschten Zeitpunkt zurück - einfach Daten ausfüllen und Rückruf anfordern.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.