<div id="container" class="container"><div id="container" class="container">Fahrradständer HERVEY einseitig 45° links, tief, zum Aufdübeln, 6 Stellplätze</div></div> Fahrradständer HERVEY einseitig, tief, zum Aufdübeln, 1 Stellplatz <div id="container" class="container">Fahrradständer HERVEY einseitig, tief, zum Aufdübeln, 1 Stellplatz</div> <div id="container" class="container">Fahrradständer HERVEY einseitig 45° links, tief, zum Aufdübeln, 6 Stellplätze</div>

Fahrradständer HERVEY

Der vielseitige Fahrradparker HERVEY ist dank seiner wohldurchdachten Bauweise besonders standsicher und schonend für Fahrradreifen und –felgen. Der Fahrradständer ist für Reifenbreiten bis zu 55 mm geeignet und sowohl für Rennräder und Trekkingräder, als auch für Mountainbikes nutzbar. Die Konstruktion des Fahrradparkers ist in einseitiger oder doppelseitiger Ausführung verfügbar und wahlweise für 1 bis max. 12 Fahrräder konzipiert. Es gibt den Fahrradständer mit 45° oder 90° Einstellwinkel. Bei Fahrradständern mit einem Einstellwinkel von 45°, in Tiefeinstellung, beträgt der Radabstand 500 mm. Bei Fahrradparkern mit 90° Einstellwinkel und Hoch-Tief-Einstellung, besteht die Wahl zwischen 350 mm oder 500 mm Radabstand. Der Vorteil einer Hoch-Tiefstellung am Fahrradständer ist, dass sich die Lenker nicht ineinander verhaken können. Für einen flexiblen Einsatz ist der formschöne Fahrradparker HERVEY auch für Reihenanlagen nutzbar und somit nach Belieben erweiterbar.

Die besonders stabile und robuste Stahlrohrkonstruktion des vielseitig einsetzbaren Fahrradständers, mit verzinkter Oberfläche, bietet hohen Korrosionsschutz und zeichnet sich durch lange Lebensdauer und Wetterfestigkeit aus. Je nach Beschaffenheit des Untergrunds und ob er als Einzelfahrradständer oder Reihenfahrradständer Verwendung finden soll, empfiehlt sich als Befestigungsart das Einbetonieren oder Aufdübeln.

Unser ZIEGLER-Tipp: Das Befestigungsmaterial des Fahrradständers HERVEY ist bei der Anlieferung nicht enthalten und sollte am besten als Zubehör gleich mitbestellt werden.

Konstruktion:
  • stabile Stahlkonstruktion
  • Radhalterung aus einem Stück gebogen, Rundrohr (Ø 20 mm)
  • Einstellwinkel 45° und 90°
  • Einzelfahrradständer in Einstellung tief bzw. hoch, Reihenfahrradständer in tief bzw. hoch / tief. Radeinstellung 45° und 90°
Oberfläche:
  • alle Stahlteile feuerverzinkt
Reifenbreite:
  • 55 mm
Radabstand:
  • 90°-Einstellung: 350 bzw. 500 mm
  • 45°-Einstellung: 500 mm
Befestigungsart:
  • Einzelfahrradständer: Zum Einbetonieren (empfohlene Einbautiefe 300 mm)
  • zum Aufdübeln bei +/- 0 mm mit Bodenplatte (220 x 220 x 6 mm)
  • Befestigungsmaterial siehe Zubehör
  • Reihenfahrradständer: Zum Aufdübeln bei +/- 0 mm
  • Befestigungsmaterial siehe Zubehör

Technische Skizzen

Sie haben Fragen?

0800 / 100 49 01

Mo-Fr 7 - 18 Uhr

Wählen Sie ihre Variante mit den Filtern aus:

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Varianten
Darstellung: Liste Kachel
Zuletzt angesehen

Stellen Sie Ihre Frage! Brauchen Sie Hilfe oder suchen Sie unsere Beratung?

Sie haben besondere Anforderungen? Oder benötigen ein individuelles Angebot von unseren erfahrenen Fachberatern? Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten ein - wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Sie wünschen Beratung? Wir rufen Sie zurück!
Unsere Fachberater kümmern sich gern individuell um Ihr Anliegen und rufen Sie zum von Ihnen gewünschten Zeitpunkt zurück - einfach Daten ausfüllen und Rückruf anfordern.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.