Spielkombination EMMA Spielkombination EMMA

Spielkombination EMMA

Die Spielkombination EMMA bringt Kinderaugen zum Leuchten und ist der Renner auf jedem Spielplatz. Die universelle Spielanlage lockt Kinder nach draußen und lädt zum aktiven Spiel an der frischen Luft ein. Spielkombinationen, wie EMMA, bieten Kindern vielfältigste Klettermöglichkeiten sowie die Gelegenheit ihre Balance zu testen, sich auszuprobieren und die Beweglichkeit zu schulen. Auf geht es: zuerst ein paar Überschläge am Reck, dann über die Strickleiter den Spielturm hinauf, über die Brücke hin zur Rutsche – Balancieren will geübt sein – schließlich eine schwungvolle Rutschpartie nach unten und zum krönenden Abschluss eine Runde Schaukeln. Dank Doppelschaukel und mehrerer Aufstiegsmöglichkeiten geht das Spiel auch prima zu zweit und bleibt abwechslungsreich. Gleich noch mal! Bei so viel Spaß am Spiel kann das Abendessen ruhig noch ein bisschen auf sich warten lassen. Auch in punkto Qualität steht die EMMA anderen Spielkombinationen in nichts nach. Die Verarbeitung ist robust und langlebig, so dass sich auch Mama und Papa während des ausgelassenen Spiels ihrer Kinder etwas entspannen können. Alle benötigten Schrauben sowie eine ausführliche Montageanleitung für den Aufbau liegen der Lieferung bei.

Konstruktion:
  • Pfosten (90 x 90 mm) aus FSC® 100%-zertifiziertem Bilinga-Holz
  • Türme mit Stufenbrücke verbunden
  • Doppelschaukel mit A-Stützelement (90 x 90 mm)
  • Schaukelbalken aus Edelstahl V2A mit 2 Standardschaukelsitzen an Kettenaufhängungen
  • Nylontau, zum Klettern und Festhalten, mit Stahlkern verstärkt
  • Seitenplatten, Haltegriffe und Abdeckungen aus farbigen HDPE-Kunststoff
  • Rutsche (Länge 2400 mm) und Haltestangen aus Edelstahl V2A
Empfohlene Fundamentgrößen:
  • 3 x Ø 300 x T 500 mm
  • 10 x Ø 300 x T 700 mm
Freie Fallhöhe:
  • 1500 mm
Platzbedarf inkl. Sicherheitsbereich:
  • B 8250 x T 9000 mm
Befestigungsart:
  • zum Einbetonieren (empfohlene Einbautiefe mind. 500 mm)
Anlieferung:
  • zerlegt auf Palette inkl. Montageanleitung (Entladen bauseits)
  • Für die Entladung vor Ort wird ein Stapler benötigt.
Hinweis:
  • Das Spielelement Rutsche vorzugsweise nach Norden ausrichten, da in Folge intensiver Sonneneinstrahlung die Rutschflächen stark aufheizen können.

Technische Skizzen

Sie haben Fragen?

0800 / 100 49 01

Mo-Fr 7 - 18 Uhr

Wählen Sie ihre Variante mit den Filtern aus:

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Varianten
Darstellung: Liste Kachel
Zuletzt angesehen

Stellen Sie Ihre Frage! Brauchen Sie Hilfe oder suchen Sie unsere Beratung?

Sie haben besondere Anforderungen? Oder benötigen ein individuelles Angebot von unseren erfahrenen Fachberatern? Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten ein - wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Sie wünschen Beratung? Wir rufen Sie zurück!
Unsere Fachberater kümmern sich gern individuell um Ihr Anliegen und rufen Sie zum von Ihnen gewünschten Zeitpunkt zurück - einfach Daten ausfüllen und Rückruf anfordern.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.