Abfallbehälter

219 Produkte gefunden

Wählen Sie ihre Variante mit den Filtern aus:

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 2 3 Seite 1 von 28

Abfallbehälter – für eine saubere Umgebung

Ordnungsgemäße Müllentsorgung ist die Pflicht eines jeden Menschen. Doch sind Abfallsammler und Abfallbehälter nur selten vorzufinden, ist die selbstverständliche Entsorgung des Mülls nicht mehr gegeben. Entsprechende Abfallbehälter sollten an jedem öffentlichen Ort zugänglich sein und gehören zu jedem Stadtmobiliar. Mit Abfallbehältern sorgen Sie für Sauberkeit in Städten, Gemeinden, auf öffentlichen Plätzen, in Zentren und Einrichtungen. Entsprechend dem Aufstellort sollten Sie das Material und die Ausführung wählen.

Allgemeines zu Abfallbehältern

Auch wenn Abfallbehälter zuerst einmal keine schöne Assoziation hervorrufen, so sind sie dennoch enorm wichtig, um ein schönes Stadtbild zu wahren und allen Bürgern und Besuchern ein Wohlgefühl zu vermitteln. Dabei ist ein ausgeklügeltes Müllmanagement essenziell. Abfalleimer für außen von ZIEGLER Metall vereinfachen dafür Prozesse, wie eine regelmäßige Entleerung. Wir fertigen bereits seit vielen Jahren Abfallbehälter für Kommunen und Städte und sind dadurch ein zuverlässiger und kompetenter Ansprechpartner, wenn es um qualitative Abfallbehälter geht. Bezüglich des Aufstellungs- oder Anbringungsortes stehen Ihnen verschiedene Materialien, Ausführungen oder Befestigungsmöglichkeiten zur Verfügung.

Geeignete Materialien für Abfallbehälter

Der Aufstellungsort des Abfallsammlers entscheidet in der Regel über das Material. Insbesondere für Abfallbehälter, die außen angebracht werden und starken Witterungsbedingungen ausgesetzt sind, sollte ein feuerverzinktes, pulverbeschichtetes und rostfreies Material gewählt werden.

  • UV-beständiges Polyethylen (HDPE): Hitze- und frostbeständig, korrosionsfest, ideal für den Außenbereich
  • Edelstahl: besonders langlebig, korrosionsbeständig, temperaturbeständig, Edelstahl V2A ist besonders witterungsbeständig
  • Stahl: hohe Belastbarkeit, besonders für große Abfallbehälter geeignet, eher für den Innenbereich oder geschützten Außenbereich geeignet
  • Aluminium: leicht und stabil, brandbeständig, unempfindlich gegenüber Witterungsbedingungen
  • Beton: widerstandsfähig, brandbeständig, robust
  • Holz: warmes und natürliches Erscheinungsbild, langlebig


Einige Abfalleimer für den Outdoor-Bereich sind neben Metall auch mit einer Außenverkleidung versehen. Diese kann aus einer lasierten Holzbelattung, Beton, Sandbeton, Hochdrucklaminat, Edelstahlblech oder Kunststoff bestehen. Verschiedene erhältliche Farben sorgen für ein Abfalleimer Design, das sich unauffällig in die Umgebung einfügt, um dadurch nicht das Gefühl eines unharmonischen Stadt- oder Landschaftsbildes zu erzeugen. Andererseits kann eine Signalfarbe ebenso auf den Abfallbehälter aufmerksam machen, damit dieser besser auffindbar ist.

Abfallbehälter aus Edelstahl – hochwertig, langlebig, stilsicher

Jede Stadt wünscht sich ein attraktives und ansprechendes Stadtbild, sauber und schön, möglichst ohne Müll auf den Straßen, in Parkanlagen und auf öffentlichen Plätzen. Wir von ZIEGLER helfen Ihnen mit unserer großen und abwechslungsreichen Auswahl an Mülleimern für außen, dies auch in Ihrer Stadt umsetzen zu können. Mit den schönen und besonders elegant designten Abfallbehältern aus Edelstahl tragen Sie ein wichtiges Stück zur Verschönerung Ihres Stadtbildes bei. Ein Abfallbehälter aus Edelstahl wirkt schick und hochwertig. Neben der ansprechenden Optik hat Edelstahl noch weitere Vorteile. Die Abfallbehälter sind sehr langlebig und robust, was bei den Umwelteinflüssen, denen sie ausgesetzt sind, unabdingbar ist. Gerade wenn ein Edelstahl-Abfalleimer ohne weiteren Schutz im Außenbereich aufgestellt werden soll, ist der rostfreie Charakter unverzichtbar und sorgt über Monate und Jahre hinweg für einen ansehnlichen Anblick bei optimaler Erfüllung der Funktion. Des Weiteren sind die Edelstahl-Abfallbehälter pflegeleicht und sehr einfach zu reinigen, da der Schmutz an ihrer Oberfläche kaum haften bleibt. Auch die Instandhaltungskosten für Abfallbehälter aus Edelstahl sind minimal, sodass Kommunen und Städte dauerhaft Geld einsparen. Zur Befestigung der Abfallsammler aus Edelstahl steht in den meisten Modellen eine einfache Verschraubung oder Verdübelung bereit, die einen Einsatz in Betonböden und vielen weiteren Untergründen ermöglicht. Spreizdübel und ähnliche Befestigungshilfen liegen den jeweiligen Modellen bei und sichern eine unkomplizierte und schnelle Montage zu. 

Abfallbehälter aus Kunststoff – vielseitig, robust, ästhetisch

Die Art der Farb- und Formgebung ist oft das entscheidende Kriterium bei der Wahl eines Abfallbehälters aus Kunststoff. Daher bieten wir von ZIEGLER Metall ein großes Angebot an unterschiedlichen Varianten von Kunststoff-Abfallbehältern. Diese fügen sich so in das jeweilige Stadtbild ein, dass sie dem Betrachter weder negativ noch unangenehm ins Auge fallen. Ganz im Gegenteil, Passanten reagieren positiv darauf und werden dazu angeregt, die Abfallbehälter aus Kunststoff auch tatsächlich zu nutzen. Abhängig vom Standort reicht die Spannweite der Kunststoff-Abfallbehälter von flippig bis eher unauffällig. Markante Formen oder auffällige Einfärbungen, wie bspw. orange oder grün, lassen Abfallbehälter aus Kunststoff hervorstechen und überzeugen zudem durch ihren robusten Charakter und die lange Lebensdauer. So kann z. B. ein Sportplatz mit Abfallbehältern in Fußballform ausgestattet werden und als besonderer Eyecatcher zur Sauberkeit Ihrer Sportanlagen beitragen. Manche Abfallbehälter aus unserem Sortiment präsentieren sich sogar in Form von Tieren und passen perfekt zu Kinderspielplätzen oder anderen familienfreundlichen Bereichen eines Außengeländes. Der Nachwuchs dürfte hierdurch besonders viel Spaß dabei haben, die Tiere mit Abfall zu füttern und von Kindesbeinen an Sauberkeit und Ordnung zu lernen. Damit die Abfallbehälter aus Kunststoff selbst einen Beitrag zum Umweltschutz leisten, sind zahlreiche Varianten aus dem Sortiment von ZIEGLER Metall aus recyclingfähigem Plastik gefertigt. Hierdurch können Sie beruhigt auf ein oder mehrere Abfallsammler aus Kunststoff zugreifen, die wir natürlich auch in klassischen Designs anbieten. UV-beständig und gegen weitere Witterungseinflüsse geschützt, profitieren Sie von einer der beliebtesten Lösungen, wenn es um die Sammlung von Abfall im öffentlichen Raum geht. Entdecken Sie selbst die Vielfalt an Lösungen für Ihre Abfälle und Wertstoffe, die bei ZIEGLER Metall warten!

Abfallbehälter aus Stahl – universell, strapazierfähig, mondän

Abfall- bzw. Mülleimer im Außenbereich tragen maßgeblich zum Stadtbild bei und legen den Grundstein für eine schöne und saubere Innenstadt. Der klassische Abfallbehälter ist neben großen Müllbehältern die ideale Wahl für großräumige Außenanlagen. In offener Form oder mit einem Schutzdach angeboten, bieten Abfalleimer im Außenbereich ausreichend Platz für alltäglichen Unrat und sorgen dafür, dass Müll nicht unachtsam auf den Weg geworfen, sondern ordnungsgemäß entsorgt wird. Aus diesem Grund sind Abfallbehälter auf öffentlichen Plätzen, an Straßen und in Fußgängerzonen unverzichtbar. Damit entscheiden Abfallbehälter maßgeblich das Stadtbild mit und legen den Grundstein für eine schöne und saubere Innenstadt. Abfallbehälter aus Stahl haben sich im Freien besonders bewährt: Sie sind stabil, strapazierfähig und trotzen jeder Wetterlage. Außerdem halten Abfallbehälter aus Stahl Regenwetter, Schnee und extremer Hitze stand, ohne bleibende Spuren zu hinterlassen. Selbst Vandalismus oder andere mechanische Einwirkungen von außen können diesen Abfallbehältern nichts anhaben. Stahl ist ein wertvolles Material, das gerade im Freien seine Vorzüge unter Beweis stellt. ZIEGLER Abfallbehälter sind in der Regel feuerverzinkt. Um auch den optischen Ansprüchen Genüge zu tun, können unsere Abfallbehälter aus Stahl mit einer zusätzlichen Pulverbeschichtung, die in den verschiedensten RAL-Farben erhältlich ist, versehen werden.

Abfallbehälter aus Aluminium

Wer für den Außenbereich eines Unternehmens oder einer öffentlichen Institution ein oder mehrere Abfallbehälter anschafft, achtet neben dem Preis vor allem auf eine robuste und langlebige Qualität. Ein Abfallbehälter aus Aluminium erfüllt die gehobensten Anforderungen bei der Auswahl von Mülleimern für außen und wird so auch für Ihr Unternehmen oder Ihre Behörden zur perfekten Lösung. Viele Modelle aus unserem Sortiment sind aus Aluminiumguss und überzeugen durch ein zeitgemäßes Abfallbehälter Design mit abgerundeten Kanten und geschwungenen Formen. Ein Aluminiumabfallbehälter wird hierdurch sogar zum ästhetischen Blickfang in jedem Außenbereich, ohne dabei seine praktische Funktion einzubüßen. Viele unserer Aluminiumabfallbehälter sind zudem ebenfalls in unterschiedlichen RAL-Farben verfügbar.

Abfallbehälter aus Beton

Dass ein Abfallbehälter aus Beton keineswegs langweilig sein muss, stellt ZIEGLER bspw. mit dem Abfallbehälter FRANK unter Beweis. Dieser und andere Betonmülleimer aus unserem Sortiment sind nicht nur in formschönen, modernen Designs schnell und gut sichtbar, sondern fügen sich auch harmonisch in das jeweilige Gesamtbild ein. Die hervorragenden Eigenschaften eines Abfallbehälters aus Beton – Resistenz, Langlebigkeit und Brandbeständigkeit – unterstreichen die Qualität und Zweckdienlichkeit dieses Materials. Beton gehört seit Jahrzehnten zu den wichtigsten Werkstoffen, wenn Außenbereiche mit Objekten aus hochwertigen Materialien gestaltet werden sollen. Neben sandgestrahlten, geschliffenen und gestockten Abfallbehältern aus Beton führen wir auch Abfallbehälter aus UTC®, einem Hochleistungsbeton, der eine zusätzliche Beschichtung gegen Verwitterung und andere äußere Einwirkungen besitzt. Abfallbehälter, die nicht aus UTC® bestehen können ebenfalls mit Beschichtungen zum Schutz versehen sein, um sich so optimal den vorhandenen Gegebenheiten anzupassen.

Abfallbehälter aus Holz

Abfalleimer aus Holz bzw. mit einer Holzbelattung eignen sich durch ihre natürlich organische Optik bestens für Parks, abgelegene Wege oder Spielplätze. Durch die Kombination mit Materialien wie Stahl werden Holzmülleimer aber auch in Städten zum echten Blickfang. Die Hölzer sind je nach Modell des Müllbehälters unterschiedlich und oft sogar wählbar, damit für jeden Standort der richtige Holzmülleimer zum Einsatz kommt. Einige Holzarten, wie das Tropenholz Jatoba, welches es auch mit FSC®-Zertifizierung gibt, oder Robinie werden unbehandelt gelassen. Andere Hölzer, wie Fichte oder Kampfer, werden mit einer speziellen Lasur imprägniert, um sie widerstandsfähiger und langlebiger zu machen.

Abfallbehälter und Abfallsammler – ein Muss an jedem Ort

Ein gepflegtes Stadtbild ist das A und O einer jeden Gemeinde. Besonders an Orten mit Publikumsverkehr ist es ein Muss ausreichend viele Abfallsammler zur Verfügung zu stellen, damit es den Passanten leicht fällt die Umgebung sauber zu halten. Abfalleimer im Außenbereich sollten entsprechend aufeinander abgestimmt installiert werden. Die Anschaffung lohnt, denn je mehr Abfallbehälter vorhanden sind und je auffälliger diese geleert werden, umso weniger Müll bleibt liegen und entsprechend lassen sich so die Reinigungsarbeiten verringern die sonst nötig wären. Abfallsammler für außen sollten entsprechend in bestimmten Abständen positioniert werden, sodass zum Erreichen dieser keine langen Wege auf sich genommen werden müssen. Besonders in Eingangs- und Ausgangsbereichen sollten Abfallbehälter positioniert werden und dies gut sichtbar.

Ausführungen der Abfallbehälter von ZIEGLER

Konform mit Ihren Vorstellungen besitzen einige Abfallbehälter besondere Eigenschaften. Für den Außeneinsatz ist ein geschlossener Abfallbehälter mit Deckel bzw. ein Abfallbehälter mit Schutzdach oder einer mit Flüssigkeitsablauflöchern von Vorteil. Gerade auch, wenn offene Getränke einmal entsorgt werden, sind Ablauflöcher unabdingbar, um unangenehme Geruchbildung zu verhindern. Abfallbehälter mit hohem Gewicht wirken Vandalismus entgegen, sodass diese nicht umgeworfen werden können.

Abfallbehälter mit Ascher sind ratsam gerade an Orten, an denen Menschen sich länger aufhalten, wie Bahnhöfe oder Haltestellen. Ascher sorgen dafür, dass der bereits entsorgte Müll nicht Gefahr läuft Feuer zu fangen. Für diesen Fall existieren in unserem Onlineshop auch Abfallbehälter mit Löschaufsatz. Diese selbstlöschenden Abfallsammler sind TÜV-zertifiziert. Dank einem Trichterförmigen Einwurf erstickt eine mögliche Flamme, bevor diese einen Löscheinsatz erfordert.
Besonders praktisch sind Abfallbehälter mit separaten Fächern zur Mülltrennung. Diese sind dann mittels Siebdruck für die Sortierung gekennzeichnet. Siebdrucke mit entsprechenden Symbolen oder für Beschriftungen sind in unterschiedlichen Farben erhältlich.

Merkmal

Kennziffer

Fassungsvolumen

18 bis 210 Liter

Gewicht

Bis zu 200 kg

Farbe

Verschiedene Standardfarben je nach Modell wählbar

Aufdruck

Je nach Modell ist ein Siebaufdruck mit verschiedenen Piktogrammen in unterschiedlichen Farben wählbar

Ascher

Modelle mit oder ohne Ascher erhältlich

Einwurf

Offen oder geschlossen mit Einwurfklappe oder -deckel

Entleerung

  • Mit oder ohne Schlüssel (Dreikant oder Vierkant)
  • Abfallsackhalterung durch Kette gesichert
  • Entnehmbarer Innenbehälter
  • Bodenklappe zur Entleerung

Extras

  • Flüssigkeitsablauflöcher
  • Verkleideter Korpus
  • Klemmring für Abfallsackbefestigung
  • Schutzdach
  • Mülltrennung durch mehrere Kammern
  • Behälter mit Löschaufsatz - selbstlöschend

 

Welcher Abfallbehälter eignet sich am besten?

Welchen Abfallbehälter Sie wählen, sollten Sie daran entscheiden, ob dieser im Innenbereich, geschützten Außenbereich oder ungeschützten Außenbereich angebracht ist. Entscheidend sind hierfür unter anderem Faktoren wie Geruchsbildung und Witterungsbeständigkeit. Nachfolgende Tabelle gibt Ihnen einen kurzen Überblick über Abfallbehälter, die für Ihren Einsatzort in Frage kommen:

Eigenschaft

Innenbereich

Geschützter Außenbereich

Ungeschützter Außenbereich

Material

Stahl oder Kunststoff, Behälter mit Holzverkleidung

Stahl, Kunststoff, Behälter mit Holzverkleidung, Edelstahl

Edelstahl V2A, Aluminium, HDPE

Fassungsvolumen

Eher klein

abhängig vom Aufstellort, eher groß

abhängig vom Aufstellort, eher groß

Befestigungsart

Eher Wandhalterung oder freistehend

Alle

Alle, bevorzugt Einbetonieren

Entleerung

Ohne Schlüssel, bevorzugt mit Abfallsackbefestigung

Bevorzugt mit Schlüssel oder Kette

Bevorzugt mit Schlüssel oder Kette

Extras

Bevorzugt mit Einwurfklappe oder –deckel, ohne Flüssigkeitsablauflöcher

Bevorzugt mit Ascher, Löschaufsatz, mit Flüssigkeitsablauflöchern, eher schwerer Behälter

Bevorzugt mit Ascher, Löschaufsatz und Schutzdach, mit Flüssigkeitsablauflöchern, eher schwerer Behälter

 

Befestigung und Installation von Abfallkörben

Je nach Aufstellungsort stehen Ihnen Abfallbehälter mit verschiedenen Befestigungsmöglichkeiten zur Verfügung. Neben freistehenden Modellen, deren Aufstellen gerade im Innenbereich mit einem größeren Platzverlust verbunden ist, sind Abfallbehälter zur Wandmontage die perfekte Alternative. Mit wenigen Schrauben lässt sich eine sichere Anbringung dieser Behälter an nahezu jeder Wand realisieren, um einen sicheren Aufbewahrungsort für Unrat aller Art anzubieten. Wir von ZIEGLER Metall führen eine große Auswahl im Bereich der Abfalleimer zur Wandmontage und ermöglichen Ihnen eine Anpassung an individuelle Vorstellungen. Ist keine Wand vorhanden, sollten Sie einen Abfallbehälter zum Aufdübeln, Einbetonieren oder zum freien Aufstellen wählen. Alle Varianten im Überblick:

  • Befestigung an der Wand
  • Befestigung an Pfosten
  • Zum Aufdübeln
  • Zum Einbetonieren
  • Zum freien Aufstellen

Stellen Sie Ihre Frage!

Brauchen Sie Hilfe oder suchen Sie unsere Beratung?

Sie haben besondere Anforderungen? Oder benötigen ein individuelles Angebot von unseren erfahrenen Fachberatern? Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten ein - wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge ein *

Sie wünschen Beratung? Wir rufen Sie zurück!
Unsere Fachberater kümmern sich gern individuell um Ihr Anliegen und rufen Sie zum von Ihnen gewünschten Zeitpunkt zurück - einfach Daten ausfüllen und Rückruf anfordern.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge ein *